logo

Mattes Soulpictures

10 Nov 2016

Great Mother

“Oh Mother, Great Mother Open our ears to hear your voice… Oh Mother, Great Mother We are the instrument of your love.” Im Bauch von Mutter Erde brennt das Feuer der Liebe. Wenn die Erde brennt ist es eine Erinnerung an dein inneres Brennen. Der Kern ist flüssiges Gold. Dieses Gold strahlt in dir. Der Schatz des Lebens, der sich durch dich ausdrücken möchte. Die Liebe zu dir selbst. Die Bilder für dieses Video sind auf der Vulkaninsel Lanzarote entstanden. […]

08 Nov 2016

Abundance of Life

Abundance of Life lies in the Truth of your Heart. You are Life itself. You are Love. Most people have forgotten. Embrace your vulnerability and love your inner child. This is the place where the Light enters you. Let`s go. SoulTime. Heute Abend um 19:30 Uhr kannst du dir ein Interview von mir auf dem Fülle Online-Kongress 2016, Lebe den Moment, ansehen. Hier teile ich mit euch meinen Sicht, wie ich die Fülle des Moments lebe. Ist im Moment wirklich […]

05 Nov 2016

Erinnere dich, wie alles begann…

Peng! Urknall! Aus diesem lichterfüllten Raum hat sich der Mensch und unser Planet, Mutter Erde, in  Milliarden von Jahren entwickelt. Am Anfang war das Licht. Am Anfang war Liebe. Diese innere lichterfüllte Liebe, welche in jedem von uns Menschen strahlt, haben viele von uns in ihrem Leben vergessen. Die Liebe in uns uns und die Liebe zur Mutter Erde. Erinnere dich… 9 Monate bist du im Bauch deiner Mutter genährt worden. Ohne nur irgendetwas dafür machen zu müssen. Die Natur […]

03 Nov 2016

Dankbar für diesen Moment!

Ich bin in voller Freude und Glückseeligkeit. Heute ist die Geburtsstunde meiner neuen Website. Yeah! Meine Dankbarkeit für diesen wunderbaren Moment richtet sich an meine Wegbegleiter, die mich zu diesem Punkt meines Lebens geführt haben. Und damit meine ich alle Menschen. Nicht nur die, mit denen ich immer viel Spaß und Freude hatte, sondern auch diejenigen, die mich herausgefordert und die mir Angst gemacht haben. Die mich meine innere Verletzlichkeit haben spüren lassen. Danke für dieses Geschenk! Denn so konnte […]